Cake Pops

Cake Pops

Zutaten für ca. 44 Cake Pops:

150 g Mehl
160 g Zucker
150 g zimmerwarme Butter
2 Spritzer Vanillearoma
1 TL Backpulver
3 Eier
Dekorationsmaterial (Schokolade, Streusel usw.)


Anleitung:

Zuerst alle Zutaten in einer Schüssel zu einem Teig glatt rühren und den CakePop Maker heiß werden lassen. Danach den Teig, am besten mit zwei Löffeln oder einem Eisportionierer, in die halbrunden Formen füllen, bis sie komplett gefüllt sind und die CakePops für circa 6 Minuten backen. Die Lolli Sticks direkt in die hellere Seite des noch warmen CakePops stecken. Das sollte solange wiederholt werden, bis der Teig aufgebraucht ist.
Während sie sich abkühlen, kann das Dekorationsmaterial fertiggestellt werden. Dazukönnen Sie Schokolade in allen Varianten schmelzen und/oder mit Lebensmittelfarbe einfärben und die CakePops kopfüber eintunken. Solange die Schokolade noch nicht getrocknet ist, können Streusel, Drops, Raspeln oder Ähnliches auf die Schokolade gegeben werden, um die CakePops in kleine Dekorationswunder zu verwandeln.