Ricotta-Spinat Ravioli mit Auberginen-Tomatenturm

Ricotta-Spinat Ravioli

Zutaten für 2 Personen:

300 g Ravioli
2 kleine Auberginen
2 Tomaten
1 Knoblauchzehe
50 ml Olivenöl



10 Blätter Basilikum
100 ml Gemüsebrühe
Pfeffer
Salz



Anleitung:

Zuerst die gekauften Ravioli nach Anweisung der Packung in Salzwasser kochen.

Danach die Auberginen und die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden.
Diese werden dann abwechselnd übereinandergeschichtet und zwischendurch mit dem gepressten Knoblauch, Pfeffer und Salz gewürzt. 

Nun kommt der Auberginen-Tomatenturm bei 200 Grad Umluft für 25 Minuten in den Backofen.

Anschließend den Turm auf einem Teller zusammen mit den fertigen Ravioli und der heißen Gemüsebrühe anrichten.